Es hat noch wenige plätze frei!

Liebe Freunde der Naturseife

Sie geniessen jeden Tag Ihre Dusche mit einer Zauberseife? Und Sie können nicht genug bekommen davon? Wenn es Zauberseifen eines Tages nicht mehr geben würde, wären Sie so richtig aufgeschmissen? Dann haben wir eine Idee für Sie. Wie wäre es, eine Zauberduschseife unter der Anleitung von Naturduschseifenfachfrau Andrea Döbeli herzustellen?

Dies ist ein Fortsetzungskurs. Voraussetzung ist der Besuch eines Grundkurses oder einfach, dass Sie schon einmal eine Naturseife im Kaltverfahren hergestellt haben.

Wir werden mit Farbe arbeiten und eine marmorierte Naturseife herstellen. Das erfordert Vorkenntnisse, macht aber noch mehr Spass, als der Grundkurs. Weil: das Aufschneiden der fertigen Seife ist mindestens genau so schön wie Weihnachten. Denn jedes Stück Seife sieht anders aus! Jedes Stück ist ein unverwechselbares Unikat, ein Schatz, etwas einzigartiges.

Sichern Sie sich noch heute Ihren Platz und melden Sie sich beim Freizeitzentrum Obwalden direkt an!

Ich freue mich auf Sie!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0